Katharina von Siena (17)

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

 

“.....Gott sprach zu mir: wer seine Sünden in der Beicht bekennt, dem schenkt in derselben Stunde meine Barmherzigkeit die Frucht des Blutes Christi; denn den Priestern übergab ich den Schlüssel zu diesem Blute, daß sie es in der Lossprechung über die Seele ausgießen.....“

 

(Katharina von Siena; K. Hefele, Das Unbedingte; http://www.rudihaberstroh.de/zit/zitkathunbedingt.pdf)

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 03. April 2012 um 22:26 Uhr

Geschrieben von: Administrator

Sonntag, den 01. April 2012 um 20:49 Uhr