Katharina von Siena (8)

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

 

“Was war der Grund, weshalb du den Menschen zu einer so großen Würde erhoben hast? Die unschätzbare Liebe, mit der du dein Geschöpf in dir selbst angeblickt und dich in es verliebt hast, denn du hast es aus Liebe erschaffen, aus Liebe hast du ihm eine Natur gegeben, die an dir, dem ewigen Gut Freude zu empfinden vermag.“

 

(Katharina von Siena, dialogi 4,13; KKK 356)

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 03. April 2012 um 22:23 Uhr

Geschrieben von: Administrator

Sonntag, den 01. April 2012 um 20:49 Uhr