Beten Sie mit für Papst Franziskus!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Liebe Freunde,

der Papst bittet seit dem Tag seiner Wahl um unser Gebet - und benötigt es gerade jetzt. Im September 2014 reist er nach Albanien, im November in die Türkei. In den letzten Tagen informierte der irakische Botschafter den Heiligen Stuhl, dass die Terroristen von der islamistischen ISIS/dem "Islamischen Staat" einen Anschlag auf den Papst planen. Leider bestätigte der ägyptische Geheimdienst diese Information. Natürlich lässt sich Franziskus davon nicht einschüchtern - das wäre auch das falsche Signal. Sein Gottvertrauen ist sein stärkster Schutzschild.

Trotzdem bittet Maria Elena Bergoglio, die Schwester des Papstes, alle Christen, für ihren Bruder Franziskus zu beten. Laden wir so viele FB-Freunde wie möglich dazu ein! Der Papst braucht unser Gebet - nicht nur in dieser akuten Situation, sondern auch für sein ganzes Pontifikat! So verbreite ich gerne dieses Gebet für den Heiligen Vater:

Gebet zur Reise von Papst Franziskus nach Albanien:

V: Lasst uns für Papst Franziskus beten.

R: Möge der Herr ihn beschützen, ihm ein langes Leben schenken, ihn auf Erden gesegnet und.zum Segen werden lassen. Möge der Herr ihn niemals der Macht seiner Feinde überlassen.

V: Lege Deine schützende Hand über Deinen Diener Papst Franziskus.

R: Und über Deinen Sohn, den Du gesalbt hast.

V: Lasset uns beten. O Gott, Du Hirte und Herr aller Gläubigen, sieh in Deiner Gnade hinab auf Deinen Diener Franziskus, den Du erwählt hast, über Deine Kirche zu wachen; und wir flehen Dich an, gewähre, dass er mit Wort und Tat jene im Glauben bestärkt, die ihm folgen. So dass er mit der Herde, die ihm anvertraut ist, am Ende das ewige Leben erlangt. Durch Christus unseren Herrn

R: Amen.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 03. November 2014 um 17:27 Uhr

Geschrieben von: sbb

Samstag, den 20. September 2014 um 11:48 Uhr